Kefir Pancakes

Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben! Heute kommt endlich das Rezept, das ich schon seit einer Ewigkeit mit euch teilen wollte! Und zwar sind es diese super leckeren Kefir Pancakes.  Die gibt es so ziemlich fast jeden Sonntag bei mir, weil ich die einfach immer essen könnte. Denn Sonntag ist so ziemlich der einzige Tag in der Woche, an dem ich auch „normal“ frühstücken kann. Unter der Woche schaffe ich es einfach nicht mich morgens dazu zu überwinden noch vor der Arbeit was zu essen. Da schlafe ich doch lieber noch eine halbe Stunde mehr und gönne mir dann Sonntags die Kefir Pancakes 😀 Wie schaut es bei euch aus?

Am besten zu genießen sind diese mit Nutella, Marmelade oder einfach Milchmädchen. Und falls ihr eher eine kalorienarme Variante von Pancakes sucht, dann probiert doch mal diese Quark-Pancakes

Buttermilch Pancakes

Kefir Pancakes

5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gericht Backen – Süß

Zutaten
  

  • 500 ml Kefir
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Natron
  • 25 g Sonnenblumenöl
  • 270 g Mehl

Anleitungen
 

  • Zuerst Kefir und Eier miteinander verrühren.
  • Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einem glatten Teig vermengen.
  • Auf einer bereits vorgeheizten, beschichteten Pfanne immer jeweils ca. 4 Pancakes gleichzeitig erst von einer und dann von der anderen Seite „braten“, bis der gesamte Teig verbraucht ist.
  • Guten Appetit!
Buttermilch Pancakes
Buttermilch Pancakes
Folgen:

1 Kommentar

  1. Sabrina
    2. Juli 2024 / 21:40

    Beste Pancakes Ever!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.