Was ist mindestens genau so wichtig in einem gemütlichen Zuhause wie frische Blumen und Bilder an der Wand? Genau! Die Duftkerzen ♥

So schade, dass ich erst vor einem Jahr darauf gekommen bin. Damals kaufte ich mal die ein oder andere Kerze von Ikea, aber auch nur weil diese dann im Bad gestellt wurde, weil sie auch ohne zu brennen einen schönen Geruch von sich gegeben hat. Aber wer hätte gedacht, wie wundervoll es ist immer einen wundervollen Geruch in deinem Zuhause zu haben 🙂

Und so bin ich von den Ikea-Kerzen auf die etwas teureren Varianten gestoßen. Diese kaufe ich jedoch immer bei TK-Maxx. Aus genau diesem Grund darf ich da auch diesen Laden höchstens ein Mal in drei Monaten betreten, denn sonst würde mein Vorrat an Duftkerzen jedes mal um mindestens 5 Ketzen wachsen.

Duftkerzenliebe

Auf allen dieser Bilder seht ihr übrigens meine aktuellen Favoriten. Sie riechen nicht nur gut, sondern sehen auch gut aus, sodass man diese toll in das Interior integrieren kann. Das mache ich zumindest 😛

Ich bin der Meinung, dass ein Zuhause nicht nur gut anzusehen sein muss, sondern man muss diesen auch gut riechen können. Versucht es auch! Und ihr werdet euch in einem gmütlichen zuhause noch besser fühlen, als vorher ♥ Versprochen 😉

Duftkerzenliebe

Außerdem hatte ich kürzlich eine neue Entdeckung bei Action gemacht. Dort habe ich die Kerze auf dem folgendem Bild gefunden. Und habe sie mal zum Test mitgenommen. Für diesen Preis duftet die Kerze überraschend gut und intensiv. (Ich war vorher sehr skeptisch, da ich bereits mal einen Testversuch bei Primark gestartet habe. Und die Kerzen haben beim Brennen rein nach gar nichts gerochen.)

Duftkerzenliebe