Erdbeer-Rhabarber Marmelade

Einen wunderschönen Sonntag meine Lieben!

Da bin ich wieder! Und wieder mit einem Rezept für euch und zwar dieser super leckeren Erdbeer-Rhabarber Marmelade. Dieses mal als Vorbereitung auf den Sommer und auf die bevorstehende Erdbeerzeit. Da freue ich mich schon besonders drauf ♥ Ich liebe es im Sommer zu den Erdbeerfeldern zu fahren um diese dort selbst zu pflücken. Und anschließen werden sie entweder so verspreist oder zu der Erdbeer-Rhabarber Marmelade verarbeitet. Was stellt ihr damit alles an? Ach ja, den Erdbeerbuchen liebe ich auch! ♥

Erdbeer-Rhabarber Marmelade
Erdbeer-Rhabarber Marmelade

Erdbeer-Rhabarber Marmelade (Thermomix Rezept)

Ihr benötigt außerdem 4 Marmeladengläser.
Gericht Sonstiges, Thermomix
Portionen 4 Gläser

Zutaten
  

  • 650 gr Erdbeeren
  • 350 gr Rhabarber
  • 500 g Gelierzucker 2:1
  • 2 pck Vanillezucker
  • 2 Spritzer Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Erdbeeren, Rhabarber und Zucker in den Thermomix geben und ca. 30 min. stehen lassen.
  • Vanillezucker und Zitronensaft  dazugeben und 10 Sek/Stufe 9 pürieren.
  • Anschließend alles 10 Min/Stufe 2 bei 100 Grad kochen. (Achtet darauf, dass die Marmelade mindestens 3 Min. richtig kocht.)
  • Die Marmeladengläser heiß ausspüllen, mit der gekochten Marmelade abfüllen und verschließen.
  • Zu allerletzt die Gläser auf den Deckel stellen, damit sie Vakum ziehen.
  • Und sobald die Marmelade abgekühlt ist, kann sie genoßen werden! Guten Appetit!
Erdbeer-Rhabarber Marmelade
Erdbeer-Rhabarber Marmelade
Folgen:

2 Kommentare

  1. Nadine
    7. Mai 2018 / 10:41

    Danke für das tolle Rezept. Ich habe es ausprobiert und das Ergebnis ist einfach klasse.

    • tashaloves
      Autor
      8. Mai 2018 / 9:44

      Hallo Nadine!
      Ich freue mich sehr, dass dir das Rezept so gefallen hat!
      Und um so mehr auch über dein Feedback!

      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.