Einen wunderschönen guten Morgen meine Hübschen! Ich hoffe ihr habt einen guten Start in die Woche! Für mich heißt es nur noch 2 Tage arbeiten und dann habe ich endlich Urlaub. Und nein, leider geht es für mich nicht an den Strand, aber immerhin wird eins meiner Bucketlist Punkte erfüllt, denn es geht diesen Monat nach Paris ♥ Ich werde euch natürlich anschließend einen Blogbeitrag mit Tipp, Triks und Fotos vorbereiten. Aber dazu bald mehr!

Eigentlich sind Pflaumen ja eine Herbstfrucht, aber ich wollte trotzdem jetzt schon das Rezept von diesem leckeren Pflaumenkuchen mit Baiserhaube mit euch teilen. 😉 (Sonst werde ich es noch vergessen).

 

Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen mit Baiserhaube
Gericht: Backen - Süß
Portionen: 12 Stück
Zutaten
  • 600 g Pflaumen
  • 4 Eier
  • 125 g Margarine
  • 250 g Zucker
  • 1 TL Vanillearoma
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 100 ml Milch
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 TL Zitronensaft
Anleitungen
  1. Zuerst den Backofen bei Ober- und Unterhitze auf 175°C vorheizen.

  2. Dann die Pflaumen waschen, entsteinen und ein schmale Spalten schneiden.

  3. 3 der Eier trennen und das Eiweiß für's erste in den Kühlschrank stellen.

  4. Die Margarine, 100g Zucker, Vanillearoma, Zimt und Salz zu einer glatten Masse rühren.

  5. 1 Ei und die restlichen Eigelbe nacheinander unter die cremige Masse rühren.

  6. Anschliessend kommen Mehl, Stärke, Backpulver und Milch dazu und die Masse wird zu einem Teig verarbeitet.

  7. Jetzt die Springform einfetten, mit Mandelblättchen ausstreuen, den Teig in die Form geben und glatt streichen.

  8. Die Pflaumenspalten darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 45 Min. backen.

    Pflaumenkuchen
  9. Ca. 10 Min. vor dem Ablauf der Zeit, das Eiweiß mit dem Zitronensaft steif schlafen, währenddessen die restlichen 150 g Zucker dazugeben.

  10. Schlagt den Eiweiß solange bis der Zucker sich gelöst hat.

  11. Dann den Kuchen aus dem Ofen nehmen, den Baiser auf dem Kuchen verteilen und nochmal ca. für 5-7 Min in den Ofen stellen.

  12. Jetzt nur noch den Kuchen aus dem Ofen holen, abkühlen lassen und genießen.

  13. Guten Appetit!

 

Pflaumenkuchen