Röcke im Winter stylen – so machst du es richtig!

Du liebst Röcke und möchtest diese auch zu dieser kalten Jahreszeit tragen, weißt nur nicht wie?
Ich zeige es dir! Oder besser gesagt, gebe ich dir Tipps in Zusammenarbeit mit Street One, wie du deine verschiedenen Röcke wettergerecht kombinieren kannst.

Mini Röcke

Diese gehörten und gehören nicht nur zum Sommer! Auch im Winter lassen sich Mini Röcke perfekt kombinieren. Dabei müsst ihr bei dem Rock jedoch folgende zwei Punkte beachten. Der Stoff und das Muster. Der Stoff sollte fest und am besten etwas dicker sein. Verzichtet bei einem Mini Rock am besten auf zu dünne, sommerliche Stoffe. Auch beim Muster solltet ihr auf sommerliche Details, wie kleine Blumen verzichten.

Kombinieren tut ihr den Mini Rock am besten mit einer dunklen Strumpfhose und coolen Boots. Oberhalb wird z.B. ein oversized Strickpullover hervorragend aussehen.

Bildquelle: www.street-one.de
Bildquelle: www.street-one.de

Midi Röcke

Die Midi Röcke sind das absolute Must Have im Winter. Nichts lässt sich einfacher und vielseitiger kombinieren. Es lassen sich verschiedenste Oberteile dazu tragen. Sei es eine Bluse, ein Langarmshirt oder ein Strickpullover. Aber auch eine Lederjacke ist immer eine gute Idee und gibt einem Look mit einem Midi Rock eine gewisse Coolnes.

Auch bei Schuhen hat man eine große Wahl. Der wohl beliebtester Trend momentan sind hohe Stiefel, so dass diese bis unter den Rock reichen. Bei milderen Temperaturen sind auch High Heels nicht wegzudenken und verleihen dem Look gleich eine wundervolle, feminine Seite. Perfekt einsetzbar in einem Bürojob. Etwas legerer lässt sich der Look zum Beispiel mit dunklen Strumpfhosen und Chelsea Boots gestalten. Probiert es einfach aus!

Bildquelle: www.street-one.de

Maxi Röcke

Auch im Winter müssen unsere Maxi Röcke nicht aus dem Schrank verschwinden. Ihr könnt diese weiterhin mit Stickpullis und Langarmshirts kombinieren. Auch lassen sich dazu ausgezeichnet taillierte Blazer mit Gürtel tragen. Das wichtigste dabei sind immer die Schuhe. Diese sollten unbedingt einen Absatz haben, damit im Falle eines regnerischen Tages euer Rock nicht auf dem Boden schleift und dabei nass wird. Am besten eignen sich dazu Stiefeletten.

Wie siehts mit euch aus? Tragt ihr eure Röcke auch im Winter?
Oder verschwinden diese aus eurer Garderobe zu dieser Jahreszeit?

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.