Monthly Review – März 2019

Und schon ist ein Drittel diesen Jahres schon um! Viel zu schnell! Ich habe zu wenig geschafft! Ich muss mich konzentrieren und weiterhin an meinen Zielen arbeiten. Und daran wird in dem kommenden viertel Jahr gearbeitet.

Monthly Review

Highlights

Der erste Monat ohne Highlight. Warum? Siehe weiter unter dem Punkt „geärgert“.

Favorite Blogposts

Lohnt es sich noch einen Blog zu starten

Und was, wenn ich scheitere? Dann versuchst du es noch einmal!

Tuch im Haar – 5 Möglichkeiten wie du den Trend einfach stylen kannst

Gefreut

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, worüber ich mich in März gefreut habe. Zumindest nicht so, dass es mir in Erinnerung geblieben ist. Außer, dass der Monat endlich vorbei ist.

Geärgert

Ich habe mich tatsächlich darüber geärgert, dass der ganze Monat einfach so verflogen ist. Gefühlt kam ich jeden Tag ziemlich spät nach Hause und habe mich nur noch auf meine Couch und Bett gefreut.

Meine Blogposts im März

Monthly Review – Februar 2019

5 Tipps für einen gelungen Snake Print Look

#Weltfrauentag

Outfit: Senfgelber Blazer mit abgestimmten Pumps

Die 4 absoluten Must-Haves für den Frühling

Outfit: Ugly Sneaker kombiniert mit „nerdy“ Blazer von H&M

Blumenprint Trend und meine 3 Tipps für einen gelungenen Look

Rezept: Syrniki / Quarkpuffer

Teilen:

1 Kommentar

  1. Melanie
    April 9, 2019 / 8:42

    Dann hoffe ich das du im April einen besseren Monat hast wo du dich mehr freuen kannst

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.