Marshmallow Whoopies

Hallo meine Lieben!

So schnell kann das Wochenende vorbei sein… Wie gern ich noch ein paar Tage mehr mich einfach haben w├╝rde ­čÖé

Und weil das letzte Rezept ein Low Carb Rezept war, gibt es heute wieder mal was S├╝├čes und zwar diese schokoladige Marshmallow Whoopies! ­čÖé

Ein super Mitbringsel oder ein leckeres Dessert f├╝r den Besuch. Den im Rezept erw├Ąhnten Marshmallow Fluff findet man mittlerweile in vielen Gesch├Ąften.

 

Marshmallow Whoopies
Vorbereitungszeit
30 Min.
Zubereitungszeit
24 Min.
Arbeitszeit
54 Min.
 
Gericht: Backen - S├╝├č
Portionen: 10 St├╝ck
Zutaten
Teig
  • 125 g Butter weiche
  • 1 Ei
  • 150 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 TL Natron
  • 1/4 TL Salz
  • 100 ml Milch
  • 50 g Naturjoghurt
F├╝llung
  • 125 g Butter weiche
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Marshmallow Fluff
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 175┬░C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Alle Zutaten f├╝r den Teig miteinander verr├╝hren. Mit 2 Essl├Âffeln ca. 20 Teigportionen mit etwas Abstand auf die Bleche verteilen. Jedes Blech einzeln f├╝r ca. 12 Minuten in den Ofen schieben. Dann herausnehmen und die Kekse auf dem Blech erkalten lassen.

  2. F├╝r die F├╝llung alle Zutaten miteinander verquirlen und bis zum Servieren kalt stellen. Dann die Creme portionsweise in einen Spritzbeutel f├╝llen und die F├╝llung auf die Unterseiten der H├Ąlfte der K├╝chlein spritzen. Die anderen H├Ąlften darauf setzen.

  3. Man kann die Seiten mit verschiedenen Zuckerperlen oder Schokoraspeln verzieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.